Skip to main content

Kettler Stepper Test 2017: Die besten Kettler Stepper im Vergleich

Testberichte: Alle auf dieser Website getesteten Kettler Geräte im Überblick

Modell Preis
1 Kettler Side-Stepper

124,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot
2 Kettler 2-in-1 Stepper

126,15 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot

Was du vor dem Kauf eines Kettler Steppers wissen solltest

Du interessierst dich für einen Stepper der Marke Kettler, möchtest jedoch zunächst einige Informationen über Kettler erhalten?

Dieser Ratgeber stellt zusammenfassend die wichtigsten Informationen dar und hilft dir somit herauszufinden, ob Kettler deinen Vorstellungen entspricht.

Wann ist ein Kettler Stepper die richtige Wahl für dich?

Wenn du besonders hohen Wert auf Produktionsqualität legst, sind Kettler Stepper perfekt für dich.

Kettler wirbt damit, dass sie den Hauptteil ihrer Produktion selbst ausführen und somit die Entstehung der Geräte von Anfang bis Ende betreuen. Im Gegensatz zu anderen Firmen, die durch Outsourcing viele Produktionsschritte an andere Unternehmen abtreten, ist Kettler sehr familiär und auf hohe Qualität bedacht.

Wie viel kostet ein Kettler Stepper?

Ein Kettler Gerät ist meist für unter 500 € erhältlich.

Je nach Gerät variieren die Kosten zwischen 200 und 1000 €, liegen jedoch meist eher bei 400 €.

Wie zufrieden sind Käufer mit Steppern von Kettler?

Kettler Kunden geben ein stark positives Feedback und vermitteln den Eindruck einer hohen Kundenzufriedenheit.

Die von Kettler versprochene Qualität wird von Kunden bestätigt. Besonders die sorgfältige Verpackung und die Stabilität der Geräte werden gelobt. Die Geräte sind belastbar und bieten dauerhafte, gute Qualität.

Wer steckt hinter der Marke Kettler?

Kettler wurde vor über 65 Jahren von Heinz Kettler gegründet.

Heute macht sich das Unternehmen zur Aufgabe, Produkte für deine Freizeit herzustellen. Diese Produkte fallen unter Kategorien wie Sportgeräte, Freizeitmöbel oder auch Spielgeräte. Mit dem ersten Aluminium-Bike waren sie Vorreiter auf dem Fahrradmarkt.